Ziele der Konzentrationsgruppe

 

Das Konzentrationstraining zielt drauf ab, die Exekutivfunktionen der Kinder zu fördern.

Zu den Exekutivfunktionen zählen:

 

→ die Reaktionshemmung:

Fähigkeit instinktive/ intuitive Handlungen nicht auszuführen, wenn sie der Situation unangebracht sind.

 

→ das Arbeitsgedächtnis:

Teil des Kurzzeitgedächtnisses, um kurzfristige Informationen zu speichern.

 

→ flexible Aufmerksamkeitssteuerung:

Auch bei konzentriertem Arbeiten werden wichtige Reize aus der Umwelt wahrgenommen, Unwichtiges wird gezielt ausgeblendet.

 

Des weiteren gilt es, die Negativspirale, die durch schlechte Konzentrationsfähigkeit mit weniger Lernerfolg zu immer geringerem Selbstwertgefühl führt zu durchbrechen und die Positivspirale anzustoßen. Das erfolgreiche Beenden einer Aufgabe steigert die Motivation und das Zutrauen in die eigenen Fähigkeiten, sowie das Selbstwertgefühl. Die spornt an, neue Aufgaben zu wagen und steigert die Freude am Lernen.

Herzlich Willkommen

Praxis für Ergotherapie 

Martina Dengler
Silcherstr. 10
71131 Jettingen

 

Behandlung gewünscht?

Rufen Sie uns einfach an:

 +49 7452 790207

 

Oder benutzen Sie unser Kontaktformular.

Aktuelles

SPIELEGRUPPE

Die Spielegruppe richtet sich an Kinder, die die Gruppeninhalte noch in einer geschützten Gruppensituation vertiefen möchten, aber auch an Kinder, die hier neu einsteigen oder die Trainings schon länger zurückliegen.

Hinweise

Sie haben Fragen zu Ihrem ersten Termin oder der Kostenübernahme durch Ihre Krankenkasse? Hier finden Sie weiterführende Informationen.

Wissenswertes von A bis Z

Druckversion Druckversion | Sitemap
©Praxis für Ergotherapie Martina Dengler