Ergotherapeutisches Sozialkompetenz-Training EST

In unserer Praxis bieten wir ein Sozialkompetenztraining in der Gruppe an.

Dieses wurde im Hinblick auf den erhöhten und zeitnahen Bedarf komprimiert und intensiviert.

 

Handlungsorientiertes Arbeiten ist in der Ergotherapie üblich und wird auch im EST angewandt. Es reicht nicht aus, zu wissen, was in einer Situation zu tun wäre, sondern die Fertigkeiten müssen auch trainiert werden und zur Anwendung kommen.
Das Kind lernt im Spiel und im alltäglichen Umgang mit anderen angebrachte
Handlungsweisen, indem es verschiedene Möglichkeiten ausprobiert. Es lernt die daraus entstehenden Konsequenzen kennen und kann so seine soziale Kompetenz entwickeln.
Einen wichtigen Teil im Training macht die enge Einbeziehung der Eltern aus: Auch sie erhalten nach jeder Einheit Informationen, um ihre Kinder im Therapieverlauf und auch danach weiter unterstützen zu können. Daher ist es wichtig, dass die Eltern sich auch auf das EST einlassen.

 

NEU für AOK-Mitglieder:

Die AOK bezuschusst die Teilnahme von Selbstzahlern am Ergotherapeutischen Sozialkompetenztraining EST mit 100 Euro. Um den Zuschuss zu erhalten, reichen Sie bitte Ihre Rechnung bei der AOK ein.

Herzlich Willkommen

Praxis für Ergotherapie 

Martina Dengler
Silcherstr. 10
71131 Jettingen

 

Behandlung gewünscht?

Rufen Sie uns einfach an:

 +49 7452 790207

 

Oder benutzen Sie unser Kontaktformular.

Aktuelles

SPIELEGRUPPE

Die Spielegruppe richtet sich an Kinder, die die Gruppeninhalte noch in einer geschützten Gruppensituation vertiefen möchten, aber auch an Kinder, die hier neu einsteigen oder die Trainings schon länger zurückliegen.

Neue EST Gruppe beginnt am 08.11.2022!

EST-Terminzettel Termine Winter 2022.odt
Open Office Writer [19.5 KB]

Hinweise

Sie haben Fragen zu Ihrem ersten Termin oder der Kostenübernahme durch Ihre Krankenkasse? Hier finden Sie weiterführende Informationen.

Wissenswertes von A bis Z

Druckversion | Sitemap
©Praxis für Ergotherapie Martina Dengler