Kognitives Training

Kognitives Training/Gedächtnistraining von Dr. med. Franziska Sengel® ist eine ganzheitliche, wissenschaftlich evaluierte Methode, die von namhaften Ärzten (z.B. Füsgen, 1992) und Psychologen (z.B: Kruse und Lehr, 1997) empfohlen wird. Der spezielle pädagogische Ansatz mit der zielgerichteten Methodik der Übungsauswahl, die je nach Trainingsziel gestaltet wird, ermöglicht ein individuell an die Bedürfnisse der Patienten angepasstes Training aller Hirnfunktionen.
Das Training wird durchgeführt:

  1. Mit allgemein geistig aktivierender Zielsetzung oder entsprechend dem Therapiekonzept des symptomorientierten Kognitiven Trainings/ Gedächtnistrainings in Therapie, Rehabilitation und Pflege,
  2. mit prophylaktischer Zielsetzung in der Erwachsenenbildung und der offenen Altenhilfe, aber auch in Therapie und Pflege.