Ergotherapeutisches Trainingsprogramm bei ADHS (ETP-ADHS)

Ziele:

 

  • Reduzierung der hyperkinetischen Symptomatik und der Impulsivität sowie die Verbesserung der Selbststeuerung und Aufmerksamkeit

 

  • Verbesserung der Handlungssteuerung

 

  • Verbesserung des Selbstwertgefühls, der inneren Stabilität und der Frustrationstoleranz

 

  • Verbesserung der Eltern-Kind-Beziehung

 

  • Integration der schulischen Anforderungen